Textversion
StartseiteNeuigkeitenGottesdiensteGemeindelebenInformationensuchenDownloads

Gemeindeleben:

Kinder und Jugend

Kindertagesstätten

Konfirmanden

Senioren

Frauen

Familien

Café / Netzwerk

Bibel im Gespräch

Musik

Diakonische Dienste

Ökumene

Partnerschaft

Frieden

Hobby-/ Sportgruppen

Treffpunkte

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Konfirmandenunterricht
Dienstag 16-18 Uhr
Abwechselnd je nach Thema: Gemeindezentrum Schlossallee 8, Gemeindezentrum Am Schabernack 35 und Lukaskirche
Team: Pfarrerin Inga Bödeker, Jugendleiter Matthias Zech, Jugendleiter Rüdiger Jung

UNTERRICHT IN UNSERER GEMEINDE
Der Unterricht findet gemeinsam für die Konfirmanden der Lukaskirche und die Konfirmanden unserer Gemeinde statt.
Er beginnt jeweils Anfang Mai. Die Konfirmation findet ein Jahr später statt.
Das Einstiegsalter in den Unterricht ist 13 Jahre.
Zur Anmeldung für den Unterricht werden die Zwölfjährigen der Gemeinde angeschrieben.
In den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Grundsätzliches

Der Glaubensweg hat mit der Taufe begonnen. Der kirchliche Konfirmanden-Unterricht ist im engeren Sinne ein nachgeholter Taufunterricht, der dazu dient, die eigene Taufe zu verstehen.
Konfirmation heißt "Befestigung" oder auch "Bestärkung". Die Konfirmanden/ Konfirmandinnen sollen auf ihrem Glaubensweg "bestärkt" werden. Sie sollen sich mit ihrem persönlichen Glauben beschäftigen und Wissenswertes über die Kirche erfahren.
Die Konfirmation erfolgt in einem Gottesdienst. Im Gottesdienst bekennen die Konfirmanden/ Konfirmandinnen mit der Gemeinde den Glauben, in dem sie unterwiesen sind. Die Konfirmanden/ Konfirmandinnen werden gesegnet und erhalten ein Bibelwort für ihren Lebensweg.
Mit der Konfirmation darf das Patenamt übernommen werden. Die Konfirmation berechtigt zur selbständigen Teilnahme am Abendmahl.
Bei noch nicht getauften Konfirmanden/ Konfirmandinnen ist die Taufunterweisung der reguläre Konfirmandenunterricht. Nichtgetaufte Konfirmanden/ Konfirmandinnen werden im Konfirmationsgottesdienst getauft.