Textversion
StartseiteNeuigkeitenGottesdiensteGemeindelebenInformationensuchenDownloads

Neuigkeiten:

Neuigkeiten-ausführlich

Neues aus dem Presbyterium und der Gemeinde

Zukunft Kirche

Jahreslosung 2017

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Intern

Was ist seit dem Beschluss der Synode 2012 passiert?
Es hat sich ein "regionaler Zukunftsausschuss" gebildet mit Vertretern aus den drei Kirchengemeinden.
In diesem wurden zunächst die anstehenden Aufgaben formuiert, die nun nach und nach "abgearbeitet" werden.

2013 fasste die Kirchengemeinde Eller den Beschluss eine Partnerschaft mit der Lukas- und Markusgemeinde einzugehen.

Bis 2020 sind wir in der Region gefordert nur noch einen Gottesdienststandort zu haben, siehe Ziele der Synode Herbst 2012.
Die Standortfrage nimmt im Zukunftsausschuss nun breiten Raum ein.
Das Presbyterium Eller hat entschieden, dass die Schlosskirche der Hauptgottesdienststandort für die gesamte Region sein soll.
Diesen Beschluss im Wortlaut finden Sie hier: » klick [34 KB]

Zur Herbstsynode 2014 waren alle Prebyterien aufgefordert einen Bericht abzugeben, wie weit der Prozeß "Zukunft Kirche" gediehen ist. Diesen finden Sie hier: » klick [91 KB]

Im Moment sucht das Presbyterium nach Möglichkeiten den Standort "Gurkenland" als Treffpunkt für evangelische Christen (und die Menschen aus dem Viertel) aufrecht zu halten. Ebenso versuchen wir den Standort Schlosskirche als Standort in der Region zu erhalten, besser noch als Hauptstandort für die Region zu etablieren.

Die Mitglieder des Presbyteriums sind dankbar für Ideen, geschwisterlichen Zuspruch und Gebet in dieser schwierigen Situation.


Hier kommen Sie zur "Historie".
Was hat die Kreissynode 2012 beschlossen und welche Aufgaben haben die Gemeinden vor Ort in den nächsten Jahren?
» Zukunft Kirche Herbst 2012

Hier kommen Sie zurück zur Übersicht "Zukunft Kirche"
» Zukunft Kirche